18 | 10 | 2018

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Poe und der Brückenschlag zur Moderne
Wann:
25.10.2018 19.00 Uhr
Wo:
Leipziger Stadtbibliothek - Leipzig
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

 

Lesung und Gespräch mit Günter Gentsch
Moderation: Christoph Sorger
Begrüßung: Heike Scholl (Stadtbibliothek)

„Wenn jeder, der seine Einfälle Edgar Allan Poe verdankt, den zehnten Teil seiner  Einnahmen opfern müsste, könnte diesem ein Denkmal errichtet werden, das größer ist als die Pyramiden", so Arthur Conan Doyle, der Urheber der Sherlock-Holmes-Stories. Die Wirkkraft des ?uvres von Poe auf die Literaturen Amerikas wie Europas ist immens: Er erfand die moderne Detektivgeschichte und das Genre der Short Story; er lieferte eine psychologische Studie menschlicher Isolation in der Massenzivilisation und wagte zudem die Konfrontation mit der Gesellschaft der „Dollararistokratie". Darüber spricht Christoph Sorger mit dem Leipziger Autor Günter Gentsch.

Eintritt frei
Veranstalter: Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS)

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Leipziger Stadtbibliothek   -   Website
Straße:
Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
PLZ:
04107
Stadt:
Leipzig