21 | 07 | 2018

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Lange Nacht des Literaturübersetzens - Lyrik aus Houston, übersetzt in Leipzig
Wann:
29.10.2018 21.00 Uhr
Wo:
Kupfersaal - Leipzig
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung


Zwei Tage lang arbeiteten neun Literaturübersetzer*innen intensiv mit den Texten der Lyriker*innen Deborah D.E.E.P. Mouton, Kevin Prufer und Rich Levy aus Houston. Spannende Frage: Können von demselben Gedicht ganz verschiedene deutsche Varianten entstehen? Die Ergebnisse dieses Übersetzungsworkshops werden im Rahmen einer „Langen Nacht der Literaturübersetzung" gemeinsam mit den Autor*innen präsentiert.
Kooperationspartner dieser Veranstaltung ist das Toledo-Programm der Robert-Bosch-Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds. Ziel des Vorhabens ist also auch, Übersetzer*innen als Co-Autor*innen der von ihnen übersetzten Literatur ins Rampenlicht zu bringen, um ihre Arbeit sichtbarer zu machen.
Moderation: Hannes Becker, Leiter des Workshops

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Kupfersaal   -   Website
Straße:
Kupfergasse 2
PLZ:
04109
Stadt:
Leipzig